Menu


REISESTECKBRIEF


BIG SIX SAFARI

Reisedauer: 7 Tage ab Arusha/ Tanzania bis Kigali/ Ruanda




Thomas Edlfurtner

DEUTSCHE REISELEITUNG (Optional)

  • THOMAS EDLFURTNER

“Nur mit einem offenen und respektvollen Auftreten und der Wertschätzung lokaler Verhältnisse und Bräuche wird eine Reise in Länder anderer Kulturen zu einem entspannten Erlebnis und verschafft zugleich einen Zugewinn an Erfahrung und Erkenntnis.”

Diese Reiseerfahrung vertritt Thomas nach 30 Jahren Reisen auf allen Kontinenten der Erde. Ob Japan, Vietnam, Uganda oder Armenien – Thomas ist nicht nur privat überall zu Hause, er versteht es auch diese Kulturerfahrungen als Reiseleiter seinen Gästen zu vermitteln. Parallel zu Reiseleitereinsätzen war Thomas auch in der Entwicklungszusammenarbeit in Uganda und Moçambique tätig und lebt nun seit 2014 mit seiner Frau und seinem Sohn wieder in seinem geliebten Permakulturgarten in Wien, in dem er Raritäten wie Topinambur, Grüne Zebra Tomaten und Japanisches Shinzo züchtet.




ÜBERNACHTUNGEN
3 Hotelstandards stehen zur Auswahl


1. Nacht – Arusha

  • STANDARD Ilboru Safari Lodge Einfache, aber saubere und geschmackvoll eingerichtete Bungalow Anlage inmitten einer traditionellen Parkanlage und mit großem Swimmingpool.
  • STANDARD KIboko Lodge. Management der lodge erfolgt durch ehemalige Straßenkinder, die über die Watoto Foundation ausgebildet wurden und nun einen Full-Time-Job haben. Die 21 einfachen Bungalow-Zimmer variieren zwischen Standard-Zimmern, Luxus-Zimmern und “Suite”.
  • KOMFORT Blues&Chutney Kleines, geschmackvoll eingerichtetes Gästehaus in ruhiger Lage unter persönlicher Betreuung der deutschen Besitzerin Corina. WIFI. Leider sind nur 6 Zimmer verfügbar!
  • KOMFORT Planet Lodge. Eine großzügigen Gartenanlage mit Swimmingpool, 28 komfortabel ausgestattete Zimmer, Wifi zeichnen diese moderne Hotelanlage aus. 7 Km Entfernung bis zum Stadtkern Arusha.
  • LUXUS Mount Meru Game Lodge Das in den fünfziger Jahren gegründete Gebäude umgeben von einem herrlichen Tropenwald und am Rande eines Wildreservats gelegen, gilt bis heute als die bevorzugte Herberge von Präsidenten und königlichen Familien aus Europa. 17 geräumige Gästehäuser, ein stilvolles Candle-light-Dinner, ein Swimmingpool umgeben von Zebra, Vogelstrauß und Marabout stellen dem Besucher von Beginn der Reise klar: mehr an Komfort, Individualität und Erlebnis geht nicht!*
  • LUXUS Arumeru River Lodge Von zwei ausgewanderten Rheinländern geführtes 21-Zimmer Hotel mit Swimmingpool, großem Garten und WIFI. Aufpreis 29 US$ im 1/2 DBL, 25 US$ im EZ

2. Nacht – Karatu

  • EINFACH Angani Tented Lodge Gartenanlage mit kleinem Swimmingpool und 10 einfachen Bungalows in afrikanischem Design.
  • KOMFORT Country Lodge Karatu Gemütliche Lodge mit 24 großflächigen Bungalows, Wifi gemäß Lodge-Motto: “Unsere Zimmer bieten alles was Sie brauchen und nicht was Sie nicht brauchen!”
  • KOMFORT Bougainvillea Safari Lodge Große gepflegte Gartenanlage mit großem Swimmingpool. Wifi und 32 Bungalows.
  • LUXUS Ngorongoro Farmhouse. Ehemalige Kaffee Farm aus der Kolonialzeit, umgebaut zu einer Bungalow Anlage mit 51 Einheiten, großem Swimming Pool, Wifi, Bar und Restaurant – alles was ein anspruchsvoller Traveller begehrt.

3. und 4. Nacht – Serengeti (Seronera)

  • EINFACH Angani Serengeti Camp. Einfaches, permanent aufgestelltes Safari Camp mit 8 Steilwandzelten ausgestattet mit Heißwasserduschen und privater Toilette.
  • EINFACH Ikoma Bush Camp Busch Camp mit 35 Steilwandzelten unter einem jeweiligen schattigen Strohdach. Private Duschen und Toiletten, großräumiges Restaurant – wer in der Natur auf Komfort verzichten kann, der findet hier eigentlich alles was man braucht! Wichtig: Das Camp liegt außerhalb des Serengeti Nationalparks und der Weiterflug nach Kigali findet ab Ikoma Airstrip statt.
  • KOMFORT Thorn Tree Camp. Klassisches, komfortables und permanent aufgestelltes Safari Camp mit 10 großen Steilwandzelten, Wifi, sehr guter Küche, private Warmwasserdusche und Toilette und nur 20 Minuten vom Seronera Airstrip entfernt.
  • LUXUS Kubu Kubu Tented Lodge Luxus Camp in herrlicher Lage mit weitem Blick in die afrikanische Ebene, Wifi, Lounge und Zelt-Telefon. Für Safari Fans mit hohen Ansprüchen.
  • LUXUS Mbuzi Mawe Tented Camp. Luxus-Camp mit besonderer Lage inmitten Millionen Jahre alter Granitfelsen, ausgestattet mit 16 Steilwandzelten und jeglichem Komfort wie heiße Duschen und Spültoiletten, Safari-Bar und Feuerstelle. Aufpreis 84 US$ im 1/2 Dbl, 0 US$ im EZ.

5. Nacht – Kigali

  • EINFACH Chez Lando Hotel. Standard Zimmer. Funktionelles, sauberes Stadt/ Etappen-Hotel mit Wifi und reichhaltigem Buffet-Frühstück und Restaurant. 22 Standard Zimmer verfügbar. 5 Minuten vom Flughafen entfernt.
  • KOMFORT Chez Lando Hotel. Bungalow/ Pavillon. Funktionelles, sauberes Stadt/ Etappen-Hotel mit Wifi und reichhaltigem Buffet-Frühstück und Restaurant. 40 Bungalows verfügbar. 5 Minuten vom Flughafen entfernt.
  • LUXUS Hotel des Mille Collines. Der Platzhirsch vor Ort mit historischer Vergangenheit in zentraler Stadtlage. Großer Swimmingpool und reichhaltiges Buffet Frühstück, Classic Room Panorama View Zimmerkategorie.

6. Nacht – Musanze

  • EINFACH Hotel La Palme. Sauberes, funktionelles Stadthotel mit Abend-Buffet und Wifi. 30 Minuten Transfer zum Volcano Nationalpark.
  • KOMFORT Mountain Gorilla View Lodge. Großzügige Lodge-Anlage mit 30 Chalets in ruhiger Lage am Rande des Volcano Nationalparks mit prächtigem Ausblick auf die Virunga Vulkane.
  • LUXUS Virunga Lodge Die herrlich gelegene, mit Premier- Komfort ausgestattete Bungalow Anlage und phantastischem Vulkan – Panoramablick hat ihren Preis: ca 800 US$ pro Nacht – im halben Doppelzimmer!



GRUPPENGRÖßEN

  • EINFACH – Variante: 14 Gäste, max 8 Zelte/ Zimmer
  • KOMFORT – Variante: 18 Gäste, max 12 Zelte/ Zimmer
  • LUXUS – Variante: 18 Gäste, max 12 Zelte/ Zimmer

MAHLZEITEN

  • Tag 2-6 Vollverpflegung Frühstück, Mittagessen (Lunchbox), Abendessen
  • Tag 7 Frühstück und Mittagessen
  • Tag 1-7 Abgepacktes Trinkwasser

TRANSPORT – GEPÄCK

  • Langjährig erfahrene, englischsprachige Fahrer/ Guides
  • Airport Transfers mit Minibus Shuttle
  • Tanzania: 4×4 5/7-Sitzer Landcruiser mit Safari Dach und Fensterplatzgarantie,
  • Ruanda: 4×4 6-Sitzer Minibus oder 21-sitziger Bus
  • Gepäcktransport 15 Kg pro Person + Handgepäck
  • Gepäckträger am Flughafen und Hotels

OPTION

  • Serengeti Ballonfahrt Tag 5: 550 US$

REISETERMINE 2018
ab Arusha/ an Kigali

  • 18.02. – 24.02.18
    01.07. – 07.07.18
    12.08. – 18.08.18
    23.09. – 29.09.18
    14.10. – 20.10.18

NETTOREISEPREIS
Ab Arusha/ bis Kigali
Incl. Gorilla Permit (1.276 Euro), incl. Tour Operator Reiseleitung FOC
US$ – Euro Kurs November 2017

  • MIT EINFACHEN ÜBERNACHTUNGEN
    Reisepreis pp 4.255 Euro
    Einzelzimmerzuschlag 222 Euro
  • MIT KOMFORT ÜBERNACHTUNGEN
    Reisepreis pp 4.550 Euro
    Einzelzimmerzuschlag 336 Euro
  • MIT LUXUS ÜBERNACHTUNGEN
    Reisepreis pp 5.460 Euro
    Einzelzimmerzuschlag 1.050 Euro





WEITERE INFOS